Archiv für den Monat Juni 2015

Internetnutzung von Kindern zwischen drei und acht Jahren – DIVSI U9-Studie

Das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet hat in einer Studie nun das Internetverhalten der ganz Kleinen untersucht. Wie nutzen drei- bis achtjährige Kinder das Netz? Welche Kompetenzen nutzen sie und wer begleitet sie? Diese und weitere Fragen beantwortet die wirklich spannende und lesenswerte Studie DIVSI U9 die hier online abrufbar ist:

https://www.divsi.de/publikationen/studien/divsi-u9-studie-kinder-der-digitalen-welt/

Artikel zur Online-Supervision aus systemischer Sicht in der Zeitschrift „systeme“

Ende vergangenen Jahres habe ich mich in einem Artikel in der Zeitschrift systeme – Interdisziplinäre Zeitschrift für systemtheoretisch orientierte Forschung und Praxis in den Humanwissenschaften herausgegeben von der Östereichischen Arbeitsgemeinschaft für Systemische Therapie und Systemische Studien (ÖAS) und der Systemischen Gesellschaft (SG) mit der Frage beschäftigt, wieso ein systemischer Beratungsansatz für die Online-Supervision besonders geeignet sein könnte.

Vom Verlag wurde mir der Artikel nun freundlicherweise zur Veröffentlichung auf meinem Blog zur Verfügung gestellt und kann hier abgerufen werden:

Update im System: Online-Supervision. In: (systeme 28 (2): 129-146)

Fachforum Onlineberatung 2015 in Nürnberg

Ab sofort ist die Anmeldung für das 8. Fachforum Onlineberatung möglich, dass am 21./22. September in Nürnberg stattfindet.

Thematisch liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf dem Verhältnis von Onlineberatung und Präsenzberatung. In Vorträgen und thematischen Foren wird informiert und diskutiert. Das ausführliche Programm findet man  hier.

Das Fachforum Onlineberatung wird vom Institut für E-Beratung in Kooperation mit der Deutschsprachigen Gesellschaft für psychosoziale Onlineberatung (DGOB) e. V., der Onlineberatung der Bundeskonferenz der Erziehungsberatungsstellen (bke) sowie der Onlineberatung des Deutschen Caritasverbands veranstaltet.

Die Anmeldung zum Fachforum Onlineberatung erfolgt online über die Seiten des Instituts für E-Beratung hier.